Auch Dudley kritisiert Fed

    Neben dem US-Ökonom und ehemaligen US Treasury Secretary Larry Summers zählt derzeit auch Bill Dudley, ehemals Präsident der New York Fed, zu den schärfsten Kritikern der Fed.

    Wie Dudley erst gestern in einer Kolumne schrieb, befürchtet er, ähnlich wie Summers, dass die Fed mit ihrer neuen Strategie des „Average Inflation Targeting“ Gefahr läuft, die US-Wirtschaft heisslaufen zu laufen, weshalb sie später dazu gezwungen sein ...

    Aktueller Link