Der DAX sollte letzte Woche zu irgendeinem Zeitpunkt wenigestens 1x unter 8228 fallen.
    Gleich am Montag war es soweit, der DAX gab von 8338 auf 8239 nach. Das Ziel 8228 wurde um 11 Punkte verfehlt.
    Ich konnte davon dennoch profitieren, denn es kommt nicht auf die charttechnischen Ziele an, sondern auf das was man daraus macht.
    Getradet wurde bis 12.8. so:
    12.8.: DAX SHORT von 8358 bis 8340+8320 (1 min Signal Vorbörse)/ +23 Punkte
    8.8.-12.8.: DAX SHORT von 8328 bis 8283 (200 Punkte Versuch)/ +45 Punkte
    8.8.-12.8.: DAX SHORT 1 von 8350 bis 8299+8290 (8350 Rebound)/ +54 Punkte

    Dann kam der starke Konter, der DAX stieg auf 8457. Nicht schlecht.
    Die obere Rangebegrenzung 8415 konnte der DAX dennoch nicht auflösen.
    Bald erkannte ich, dass ein Pullback auf 8325 ansteht.
    http://redaktion.boerse-go.de/cms/gallery/0000094494.jpg
    Das Ziel wurde erreicht. Getradet wurde so:
    14.8.-15.8.: DAX SHORT von 8445 bis 8395 (blow off)/ +50 Punkte
    Dann sollte es am Freitag von 8325 bis 8400 wieder aufwärts gehen.
    http://redaktion.boerse-go.de/cms/gallery/0000094622.jpg
    Das Ziel wurde Freitag Abend erreicht.
    Getradet wurde so:
    16.8.: DAX LONG von 8335 bis 8361 +8371 (61,8% Retracement)/ +30 Punkte
    16.8.: DAX LONG von 8340 bis 8360 (61,8% Retracement)/ +20 Punkte

    Wie geht es nun am Wahrscheinlichsten mit dem DAX in den nächsten 5 Handelstagen weiter?

    Mein Analyseergebnis: Normalerweise müsste der DAX als Nächstes von 8400 bis 8300 und 8225 fallen.
    Diese Hauptvariante gilt, solange der DAX nicht über 8465 steigt. Dies ist eine klare Aussage mit einem abgegrenzten Risiko.
    Wie wird getradet? Das erfahren Sie in den von mir geführten "Knockout Trader" und "CFD Indextrader" Tradingservices.

    DAX Alternativen:
    Oberhalb von 8465 wäre der DAX unterwegs bis 8480 oder 8570.
    Höher als 8570 steigt der DAX bis Ende August kaum.

    Unterhalb von 8200 wäre der DAX auf dem Weg zu 8075 oder 7850.

    Viele Grüße!
    Rocco Gräfe
    Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

    die letzten DAX Trades (KnockOut Trader "OSZ" + CFD Indextrader):

    16.8.: DAX LONG von 8335 bis 8361 +8371 (61,8% Retracement)/ +30 Punkte
    16.8.: DAX LONG von 8340 bis 8360 (61,8% Retracement)/ +20 Punkte
    14.8.-15.8.: DAX SHORT von 8445 bis 8395 (blow off)/ +50 Punkte
    12.8.: DAX SHORT von 8358 bis 8340+8320 (1 min Signal Vorbörse)/ +23 Punkte
    8.8.-12.8.: DAX SHORT von 8328 bis 8283 (200 Punkte Versuch)/ +45 Punkte
    8.8.-13.8.: DAX SHORT 2 von 8350 bis 8289 + 8387/ +11 Punkte
    8.8.-12.8.: DAX SHORT 1 von 8350 bis 8299+8290 (8350 Rebound)/ +54 Punkte
    8.8.-9.8.: DAX SHORT 2 von 8300 bis 8299 (mini Rebound, SHORT Level 1, CRV 2,9)/ +-0
    8.8.: DAX SHORT 1 von 8300 bis 8319 (mini Rebound, Short Level 1, CRV 12)/ -19 Punkte
    6.8.-8.8.: DAX LONG 2 von 8300 bis 8280 (3-fache Kreuzunterstützung)/ -20 Punkte
    6.8.-7.8.: DAX LONG 1 von 8300 bis 8240 (3-fache Kreuzunterstützung)/ -60 Punkte
    5.8.-6.8.: DAX LONG von 8385 bis 8402 (Nachmittagsreversal)/ +17 Punkte
    5.8.: DAX LONG von 8425 bis 8432 (prozyklischer Frühstarter, Startabbruch)/ +7 Punkte
    30.7.-31.7.: DAX SHORT von 8275 bis 8221 (intuitiver Short am Nachmittag)/ +54 Punkte
    30.7.: DAX SHORT von 8324 bis 8272 + 8269 (bloff off short)/ +53 Punkte
    29.7.-30.7.: DAX LONG von 8265 bis 8300 (overnight LONG/ +35 Punkte
    29.7.: DAX LONG von 8265 bis 8273 (after Gap fill LONG)/ +8 Punkte
    26.6.: DAX LONG von 8243 bis 8264 + 8225 (Nachmittags-Rebound)/ +-0
    26.6.: DAX SHORT von 8340 bis 8300 (Gap Trade am Morgen)/ +40 Punkte

    für KO Zertifikate Trader - Weitere Infos hier:
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader

    für CFD Index Trader - Weitere Infos hier:
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader

    Kundenfeedback:

    12 August 2013 12:27
    Hallo Herr Gräfe,
    echt klasse ihr aktuellen Intradaykommentierungen/Mikroprognosen für den Dax für die Minuten und 5 Minuten Ebene (Trendverläufe). Ebenso die Herstellung des Bezugs /Verschachtelung zur übergeordneten Zeiteinheit mit den dortigen Widerständen/Unterstützungen. Hilft mir unheimlich weiter und man kann viel lernen. Insbesondere wird man ständig daran erinnert sich nicht in einer Zeiteinheit einzugraben und den Überblick zu behalten. Weiter so! Gruss A. R.

    12 August 2013 11:11
    Hallo Herr Gräfe,
    gratuliere zu ihrer tollen Dax Analyse, aktuell erhöhen die Banken ihre Shortpositionen VDAX steigt, und der Großteil der Privatanleger ist Long. Wie es ausschaut,
    war meine Vermutung vom Freitag richtig, dass es die Banken mit dem Dow Sell Off am falschen Fuß erwischt hat. Bitte weiter so!! Lg Rene

    12. August.2013 14.36 Uhr
    Guten Tag und viel Erfolg!
    Vielen Dank für die Analysen und die erfolgreichen Tradingideen! T.S.

    07. August.2013 16.30 Uhr
    einfach ein Traum mit Ihnen zu arbeiten. V.H. (KO VIP)

    01 August 2013 08:29
    Großes lob an ihre Arbeit, gerade für mich als noch
    Anfänger ist das sehr hilfreich.
    Mit freundlichen Grüssen J.E.

    01. August 2013 08:12'
    Gestern wieder große Klasse mit prognostizierter Rückfallmarke 8237, war dann long bis 8287. G.G.

    22 Juli 2013 09:57
    Hat prima geklappt. Das monatliche Honorar ist schon bezahlt :-)) H.G.

    22 Juli 2013 08:53
    Guten Morgen Herr Gräfe, habe letzte Woche durch Ihre Tipps gut verdient, danke. Habe vor dem Wochenende Gewinne mitgenommen. Vielen Dank nochmals. J.K.

    15 July 2013 10:43
    Guten Tag Herr Gräfe
    Ein super Email dass Sie da versendet haben.
    Absolut auf den Punkt gebracht, genauer und kürzer kann man es nicht beschreiben.
    Danke Ihnen für die immer wieder und neu formulierten Aussagen die sich letztlich alle um das Selbe drehen. Wobei Sie immer je prägnanter und direkter werden in Ihren Formulierungen.
    Eine Top Arbeit die sie da machen. Gratulation!
    Mit lieben Grüsse. P.W.

    05 July 2013 13:17
    Hi,
    tolle Leistung! Gratulation!
    VG
    W.H.

    DAX 60 min mit 5 Tage Prognose

    Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021