Erste Personalideen für die zukünftige US-Administration (z.B. Ex-Fed-Chefin Janet Yellen soll neue US-Finanzministerin werden; befürwortet eher eine lockere Geldpolitik der US-Notenbank), weiterer Newsflow zu den Corona-Impfstoffen und die etwas verbesserten Aussichten auf ein Handelsabkommen zwischen der UK und der EU haben zum Wochenauftakt für eine Fortsetzung der freundlichen Stimmung an den internationalen und europäischen Aktienmärkten gesorgt. Begleitet v...

    Aktueller Link