Rückblick: Der DAX sollte gestern nach einem freundlichen Handelsstart (6000+x) bis 5850 fallen und dann bis 6125 steigen. Der DAX gab tatsächlich von 6045 bis 5938 nach. 5850 wurden es allerdings nicht. Schon ab 5945 stieg der DAX wieder an und erreichte 6067.

    DAX - Tagesausblick für Dienstag, 25. Oktober 2011

    DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6055

    Widerstände: 6125/6160 + 6350 + 6425 + 6600
    Unterstützungen: 6000 + 5875 + 5825 + 5750 + 5660 + 5490/5500

    Charttechnischer Ausblick: Unsichere Tage! Im Zweifel hat der DAX noch Platz bis 6350/6600, um seine 1. große Zwischenrally im Bärenmarkt zu komplettieren.
    Danach geht es abwärts auf neue Jahrestiefs (5000-x) und darüberhinaus voraussichtlich viel tiefer. Ausnahme: Es sei denn er steigt per Monatsschluss über 6600! Dann wäre 8150 das Ziel.
    INTRADAY: Der DAX steigt heute bis ~6125/6160, solange er nicht unter 6000 fällt.
    Unterhalb von 5990 ginge es abwärts bis 5875, gefolgt von einem weiteren Anstieg auf 6050.
    Unterhalb von 5740 fällt der DAX auf 5660 und 5490/5500!

    Viel Erfolg!
    Rocco Gräfe
    Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de



    Kurzfristiges gehebeltes DAX Trading
    Mehr Informationen...
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader

    DAX 60 Min Chart

    DAX Tageschart