5525 war eine 1. Gelegenheit, um seit dem Aktienmarktrückzug vom 28.10. (DAX 6430) eine Jahresendrally einzuleiten.
    Mit etwas Verzögerung wurde die Chance genutzt. Der DAX explodierte gestern von 5493 auf 5755.

    DAX - Tagesausblick für Dienstag, 29. November 2011

    DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 5745

    Widerstände: 5750 + 5815/5825
    Unterstützungen: 5455/5465 + 5300 + 5120/5175

    Charttechnischer Ausblick: 5750 ist der KARDINALWIDERSTAND, nämlich der von den Bären favorisierte und verfolgte aktive "SKS sell trigger". Der "SKS sell trigger" führte vor ein
    paar Tagen mit dessen Unterschreiten zum Verkaufssignal für ein Formationsziel bei 5125. Es wurde bisher nicht erreicht.

    Intraday beginnt der DAX heute direkt bei 5750.
    Hop oder Top Situation!
    HOP - a) Gelingt der Anstieg über 5750, so kommt der Test des 4-wöchigen Abwärtstrends bei 5815/5825 in Frage. Darüber wäre sogar Platz bis 6000 und 6080.
    TOP - b)
    Scheitert der DAX bei 5750 oder 5815/5825, so sind zeitweise Rücksetzer bis 5555/5575 zu erwarten, gefolgt von einem weiteren Angriff auf den Kardinalwiderstandsbereich bei ~5750/5825.

    Unterhalb von 5365 muss hingegen mit einer Abwärtsbewegung bis 5120 gerechnet werden.

    Mit freundlichen Grüßen!

    Rocco Gräfe
    Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de



    DAX Jahresendrally Trading hat begonnen! Jetzt noch schnell mitmachen!
    DIESEN DAX TRADINGSERVICE JETZT UNVERBINDLICH TESTEN!
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader

    DAX 60 min Chart

    DAX Tageschart