Der DAX formte gestern zur Eröffnung eine bullishe Kurslücke und arbeitete sich anschließend bis auf ein 2-Monats-Hoch bei 13.793 Punkten hinauf. Dort setzten im Verlauf des Nachmittags deutliche Gewinnmitnahmen ein. Der Index verabschiedete sich mit einem Plus von 75 Punkten bei 13.663 Zählern aus dem Handel.

Mit dem gestrigen Hoch wurde die Abwärtslücke vom 13. Juni (13.750) geschlossen. Da diese Hürde nicht per Tagesschluss geknackt werden konnte,...

Aktueller Link