Rückblick: Nach der langen Aufwärtsstrecke der letzten Tage war der DAX anfällig für temporäre Rücksetzer. In der Tat: Der DAX verließ den steilen Aufwärtstrend und setzte zu einer Pullbackbewegung auf die überwundene Abwärtstrendlinie vom Jahreshoch an.

    DAX - Tagesausblick für Montag, 17. Mai 2010
    DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra / Kursstand: 6.057

    Widerstände: 6.050/6.060 + 6.095/6.100 + 6.140
    Unterstützungen: 6.000 + 5.950 + 5.894/5.910
    Charttechnischer Ausblick: Die Pullbackbewegung auf die überwundene Abwärtstrendlinie dauert noch an. Diese unterstützend wirkende Linie kann heute bei 5.950 erreicht werden. In diesem Fall wäre eine Reaktion zur Oberseite bis 6.000 oder 6.050 zu erwarten.
    Tiefere Pullbackziele finden sich bei ~5.900.
    Unterhalb von 5.900 müssen Sie mit Zielen bei 5.830 und 5.725 rechnen
    Ein Anstieg über 6.140 wird schwer, schafft aber Freiraum bis 6.275.

    Mit freundlichen Grüßen!

    Rocco Gräfe

    Aktives gehebeltes DAX Trading! Long sowie Short Trading.

    14 Tage den "KnockOut Trader" unverbindlich testen!
    Für weitere Detailinfos bitte auf den Link klicken

    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader

    DAX 60 Min Chart

    DAX Tageschart


    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021