Rückblick: Die DAX Tagesprognose sah für gestern vor, dass der DAX zunächst bis 6.975/6.980 fällt, dann zeitweise bis 7.000 oder 7.015 steigt, um dann später sogar 6.910 zu erreichen. Das klappte im Ansatz recht gut. Der Charakter dieser Prognose war klar erkennbar. Der DAX pendelte 3x zwischen 6.955 und 7.015.

    DAX - Tagesausblick für Donnerstag, 09. Dezember 2010

    DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra / Kursstand: 6976

    Widerstände: 7015/7025 + 7043/7054 + 7075/7100
    Unterstützungen: 6950/6955 + 6.900/6.910 + 6.804

    Charttechnischer Ausblick: Der DAX beginnt heute 45 Punkte fester, also bei ~7020.
    Bei 7015/7025 wird die Tagesentscheidung herbeigeführt.
    Zeigt sich nach dem DAX Sprung weiterer Kaufdruck, so wie schon Heutenacht im S&P500 Future und im Eurostoxx50 Future Heutemorgen, die jeweils neue Wochenhochs markierten (der FDAX aber nicht, er blieb 8 Uhr deutlich dahinter zurück), so könnte es der DAX ihnen nachmachen und seinerseits neue Jahreshochs bei ~7050 und 7075/7100 anstreben. Allerdings muss erwähnt werden, dass der DAX in den letzten 2 Tagen nicht mehr mithalten konnte und underperformance zeigte, wahrscheinlich wegen taktischer Gewinnmitnahmen an runden Marken (DAX 7000/ MDAX 10000) vor dem Jahresschluss , siehe z.B. MAN!
    Zeigt sich der DAX bei 7010/7015 unentschlossen und schwach, so wie gestern, so ginge es ausgehend von 70015/7025, ohne vorherige neue Jahreshochs bald nochmal abwärts bis 6950 und 6910, ggf. sogar bis 6804.
    Insgesamt herrscht eine ruhige und stabile Jahresendstimmung, die ein DAX Jahreswechselziel im Umkreis von ~7200 (+-35 Punkte)möglich machen kann, bei maximalen unteren Schwankungsbreiten bis ~6.800.

    Mit freundlichen Grüßen!

    Rocco Gräfe
    Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

    Meine letzten aktiven DAX Trades im Godmode Premium Service "CFD Indextrader"!
    1. DAX LONG 30.11. bis 01.12.
    von DAX 6682 bis 6785+6811 /+116Punkte/ +1,6R
    2. DAX SHORT 29.11. bis 29.11.
    von DAX 6885 bis 6830+6772 +84Punkte/ +2,8R
    3. DAX LONG 19.11. bis 22.11.
    von DAX 6820 bis 6900 +80Punkte/ +1,0R
    4. DAX LONG 19.11. bis 22.11.
    von DAX 6820 bis6900 +80Punkte/ +1,0R

    14 Tage den "CFD Indextrader" unverbindlich testen!
    Für weitere Detailinfos bitte auf den Link klicken

    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader

    DAX 60 Min Chart

    DAX Tagechart

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting