Rückblick: Der DAX erreichte gestern erneut den multiplen Widerstandsbereich 5655/5700. An der potenziellen Ausbruchsmarke scheiterte das deutsche Börsenbarameterer abermals.

DAX - Tagesausblick für Freitag, 30. September 2011

DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 5640

Widerstände: 5655/5700 + 5835/5850
Unterstützungen: 5610 + 5587 + 5485/5520 + 5350/5375 + 5245

Charttechnischer Ausblick: Der DAX dürfte vorerst bei ~5655/5710 kaum weiterkommen.
Zeitweiser Handel oberhalb von 5700 ist aber möglich, jedoch kein Ausbruch.

Trifft die Annahme der Akzeptanz des Widerstandes 5655/5700 zu, bliebe folgerichtig früher oder später nur der Weg zur Unterseite, wobei dann 5485/5520 und vor allem 5350/5375 sowie ggf. 5245 erreichbar wären.
Dieses Prozedere beginnt, wenn der DAX heute 5585 fallen würde.
Oberhalb von 5700 wäre zeitweise Platz bis 5835/5850, worauf es aber sofort wieder 200 bis 400 Punkte abwärts gehen würde (bärisches Intraday Reversa an der 50 Tage Linie/ EMA50l).
Unterhalb von 5240 ginge es auf neue Jahrestiefs (4850).

Mit freundlichen Grüßen!

Rocco Gräfe
Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de



Spezialist für Bärenmärkte!
Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
+15,6% Depotwertzuwachs seit 15. Juli 2011 (KnockOut Trader "OSZ")!

Diesen DAX Trading Member Service 2 Wochen kostenlos testen und vollständig kennenlernen - Bitte hier klicken!

DAX 60 Min Chart

DAX Tageschart