5525 war eine 1. Gelegenheit, um seit dem Aktienmarktrückzug vom 28.10. (DAX 6430) eine Jahresendrally einzuleiten.
    Mit etwas Verzögerung wurde die Chance genutzt. Der DAX stieg seit dem Freitagstief bereits um 450 Punkte und erreichte die massive Widerstandszone 5785/5825.

    DAX - Tagesausblick für Mittwoch, 30. November 2011

    DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 5800

    Widerstände: 5810/5825 + 6000 + 6080
    Unterstützungen: 5715/5730 + 5550/5575

    Charttechnischer Ausblick: Intraday beginnt der DAX heute schwächer und fällt bis 5715/5730.
    Bei 5715/5730 gibt es eine 1. Chance, die Aufwärtsbewegung wieder aufzunehmen und erneut gegen die Bastion 5810/5825 anzurennen.
    Eine 2. Chance bietet sich zwischen 5550/5575.
    Gelingt der Anstieg über 5830, so wäre Platz bis 6000 und 6080.
    Unterhalb von 5365 muss hingegen mit einer Abwärtsbewegung bis 5120 gerechnet werden.

    Mit freundlichen Grüßen!

    Rocco Gräfe
    Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de



    DAX Jahresendrally Trading hat begonnen! Jetzt noch schnell mitmachen!
    DIESEN DAX TRADINGSERVICE JETZT UNVERBINDLICH TESTEN!
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader

    DAX 60 min Chart

    DAX Tageschart