Rückblick: Es hieß: "...Somit fällt der DAX nach einem freundlichen Handelsstart (~5565) zunächst kaum unter 5530 und klettert bis mindestens 5635, ggf. bis 5650....". Das hat funktioniert. Der DAX kletterte nach einem Tief bei 5514 bis 5650, ja sogar bis 5743. Die bullische Switchmarke 5850 wurde jedoch nicht attackiert.

    DAX - Tagesausblick für Donnerstag, 25. August 2011

    DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 5681

    Widerstände: 5750/5775 + 5850 + 6000 + 6100/6120
    Unterstützungen: 5618/5630 + 5515 + 5453 + 5345/5350 + 5120/5125

    Charttechnischer Ausblick: Die seit Freitag 10 Uhr in der Ausbildung befindliche bärische Flagge ist weit fortgeschritten.
    Noch unterhalb 5850 soll nach bisherigen Aussagen eine weitere Abwärtsbewegung auf neue Jahrestiefs starten.
    Dieses Szenario wird weiter verfolgt, zumal nun ja niemand mehr daran glauben dürfte (bullischer Abendverlauf DOW + Asien).
    Der DAX vollendet also heute die mehrtägige, mühsam vorgetragene Erholung und fällt danach deutlich erkennbar und vor allem zügig in den "Keller". Mindestziel wäre 5350.
    Bestätigung für eine neue markante, durchschlagskräftige Abwärtsbewegung erhalten Sie, wenn der DAX unter 5618/5630 und vor allem unter 5515 sowie 5453 nachgibt.
    Solange der DAX nicht unter 5618 fällt, sind weitere Swings innerhalb der Flagge möglich, wobei sich die Widerstände heute zwischen 5750/5775 zusammenziehen.ACHTUNG! Oberhalb von 5850 ist die Hauptvariante eines bald auftretenden neuen Jahrestiefs sofort zu verwerfen und in eine Spekulation auf einen Anstieg bis 6100 umzuändern.

    Mit freundlichen Grüßen!

    Rocco Gräfe
    Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de
    .....................
    Kurzfristiges, gehebeltes DAX und Indextrading im Tradingservice "CFD Indextrader"!

    aktuelle Beispiele vor und während meiner Urlaubspause:
    DAX SHORT von DAX 7250 bis 6925 (1.8.)/ +355 Punkte/ +3,1R*
    NASDAQ100 SHORT von 2415 bis 2080 (25.7.-9.8.)/ +335 Punkte/ +2,2R*
    EUROSTOXX50 SHORT von 2780 bis 2267 (23.5.-9.8.)/ +513 Punkte/ +4,4R*

    *R = Maß für 1% Depotwert, hier Depotzuwachs!
    Die genannten 3 Trades brachten demnach in der aktuellen Crashphase einen Depotwerzuwachs von +9,7%.

    Mehr Informationen über diesen DAX Tradingservice - Bitte hier klicken!

    DAX 60 Min Chart

    DAX Tageschart