EUR/USD: Der Euro ist ein Schwergewicht

Eigentlich verbindet man ja Ausdrücke wie “Schwergewicht” mit etwas Positivem. Ich als passionierte Schwimmerin aber eher nicht. Wenn ich an den Euro seit Jahresbeginn und vor allem seit Anfang Februar denke, drängt sich mir der Gedanke “Schwergewicht” auf, da er gegenüber dem Dollar kräftig abgesackt ist. Nicht zuletzt aufgrund oft enttäuschender harter Daten aus verschiedenen Ländern der Eurozone, die Zweifel an den jüngs...

Aktueller Link