Deutsche Börse AG Namens-Aktien - WKN: 581005 - ISIN: DE0005810055

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 51,00 Euro

    Rückblick: Im März 2009 markierte die Aktie der Deutschen Börse ein Tief bei 29,50 Euro und testete damit den Aufwärtstrend seit März 2003 erfolgreich. Anschließend kam es zu einer kurzen, aber heftigen Erholung. In weniger als 3 Monaten kletterte der Kurs der Aktie auf ein Hoch bei 65,27 Euro.

    Seit diesem Hoch vom 01. Juni 2009 fällt der Kurs der Aktie jedoch wieder zurück. Diese Bewegung läst sich bisher in einem Trendkanal eingrenzen. Im Tief fiel der Wert dabei auf 45,45 Euro zurück.

    Ende April scheiterte der Wert am Abwärtstrend seit Juni 2009. In dieser Woche fällt de Wert auf die Unterstützung bei 49,25 Euro zurück. Dort zeichnet sich ein bullisches Reversal ab. Im Bereich um 49,25 Euro stellt sich also ein gewisses Kaufinteresse ein.

    Charttechnische Ausblick: Die Aktie der Deutschen Börse sollte in den nächsten Tagen und Wochen in Richtung 58,00 Euro ansteigen und damit erneut den Abwärtstrend ab Juni 2009 testen.

    Voraussetzung dafür ist, dass die Aktie per Wochenschlusskurs über 49,25 Euro notiert. Denn ein Rückfall unter diese Marke würde eine Verkaufswelle gen 45,45 Euro auslösen.

    Kursverlauf vom 23.03.2007 bis 03.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting