Lane’s Äußerungen

    Während die Fed den Markt offenbar davon überzeugt hat, dass einem ersten Schritt in Richtung einer weniger expansiven Geldpolitik nichts mehr im Wege steht, wie sich Ende letzter Woche nach dem schwächer als erwarteten US-Arbeitsmarktbericht zeigte, der keine Spur in den USD-Wechselkursen hinterließ, sind ganz andere Töne aus den Reihen der EZB zu hören.

    Auch im Euroraum ist die Inflation zuletzt deutlich gestiegen und der Preisdruck ...

    Aktueller Link