Nachdem mit Blick auf die europäischen Blue-Chips in den letzen Monaten zuerst die “Corona-Gewinner” und danach viele “Re-Opening-Gewinner” im Fokus standen, liegt jetzt “nur” noch eine selektive technische Aufwärtsrotation vor. Hierbei stehen eher Titel, die in den letzten Monaten Underperformer waren, im Mittelpunkt. Hierzu gehören auch ausgewählte Schweizer Blue-Chips aus dem STOXX 50. Welche Aktie ihre Konsolidierung verlassen hat und an der Wiederaufnahme der technischen Neubewertung arbeitet, erfahren Sie hier.

    Aktueller Link