Der eigentliche Sinn und Zweck eines Unternehmens besteht aus Sicht der Eigentümer darin, Gewinne zu erwirtschaften und diese Gewinne an die Eigentümer (bei Aktiengesellschaften sind das die Aktionäre) auszuschütten. Zwar mag es sinnvoll sein, dass junge und stark wachsende Unternehmen ihre Gewinne vollständig in den Geschäftsbetrieb reinvestieren, wenn sich so sehr hohe Renditen auf das eingesetzte Kapital erzielen lassen. Doch im Interesse der Eigentümer eines Unternehmens ist es eigentlich, wenn ein Unternehmen zumindest mittel- bis langfristig einen großen Teil des jährlich erzielten Überschusses an die Eigentümer ausschüttet, damit diese das Geld konsumieren können - ohne ihre Aktien verkaufen zu müssen.

    ANZEIGE

    Im Idealfall können Unternehmen sogar Jahr für Jahr wachsen und jedes Jahr eine höhere Dividende an ihre Aktionäre ausschütten. Weltweit gibt es zahlreiche Unternehmen, denen es gelungen ist, ihre Gewinnausschüttung seit mindestens 25 Jahren jedes Jahr zu erhöhen. Diese Unternehmen werden als "Dividenden-Champions" oder "Dividenden-Aristokraten" bezeichnet, wobei der Indexanbieter S&P den Begriff "Dividenden-Aristokrat" je nach Anlageregion auch für Unternehmen verwendet, die nur für eine geringere Anzahl an Jahren die Ausschüttung angehoben haben.

    In Dividenden-Champions zu investieren, ist ein einfacher Weg, um eine bessere Performance als der Gesamtmarkt zu erzielen. So brachte es der S&P 500 Dividend Aristocrats Index, der gleichgewichtet alle Unternehmen aus dem S&P 500 enthält, die mindestens seit 25 Jahren jährlich ihre Dividende angehoben haben, in den vergangenen 10 Jahren bis zum 28. September 2018 auf eine annualisierte Performance (inklusive Dividenden) von 13,60 Prozent. Der S&P 500 kam in der gleichen Zeit (inklusive Dividenden) nur auf ein jährliches Plus 11,97 Prozent. Interessanterweise überzeugten die Dividenden-Champions dabei nicht nur durch höhere Dividenden, sondern verzeichneten insgesamt auch etwas höhere Kursgewinne als der S&P 500. Wie die Vergangenheit gezeigt hat, schneiden die Dividenden-Champions häufig gerade in schwachen Marktphasen besser ab als der Gesamtmarkt und sind insgesamt auch risikoärmer.

    Dividenden-Champions-Hier-klingelt-die-Kasse-Kommentar-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-1
    Quelle: S&P

    Besonders viele "Dividenden-Champions" gibt es am US-Aktienmarkt. In den USA gelten steigende Dividenden seit jeher als Qualitätskriterium für Aktien. Die folgende Guidants-Watchlist und die anschließenden Charts zeigen einige ausgewählte Dividenden-Champions aus den USA, absteigend sortiert nach der Dividendenrendite. Die Watchlist erhalten Sie auch im Stream auf meinem Guidants-Desktop.

    Dividenden-Champions-Hier-klingelt-die-Kasse-Kommentar-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-2

    AT&T

    Industriesektor: Telekomdienstleister

    Dividende jährlich angehoben seit: 34 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 6,19 %

    AT & T

    Altria Group

    Industriesektor: Tabak

    Dividende jährlich angehoben seit: 49 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 4,89 %

    Altria Group

    Exxon Mobil

    Industriesektor: Öl & Gas

    Dividende jährlich angehoben seit: 36 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 3,98 %

    Exxon Mobil

    Chevron

    Industriesektor: Öl & Gas

    Dividende jährlich angehoben seit: 31 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 3,82 %

    Chevron

    Coca-Cola

    Industriesektor: Getränke

    Dividende jährlich angehoben seit: 56 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 3,43 %

    Coca-Cola

    PepsiCo

    Industriesektor: Getränke

    Dividende jährlich angehoben seit: 46 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 3,33 %

    PepsiCo

    Procter & Gamble

    Industriesektor: Drogerie und Kosmetikgüter

    Dividende jährlich angehoben seit: 62 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 3,19 %

    Procter & Gamble

    3M

    Industriesektor: Sonstige Konsumgüter

    Dividende jährlich angehoben seit: 60 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 2,68 %

    3M

    Johnson & Johnson

    Industriesektor: Drogerie und Kosmetikgüter

    Dividende jährlich angehoben seit: 56 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 2,62 %

    Johnson & Johnson

    Caterpillar

    Industriesektor: Spezialmaschinenbau

    Dividende jährlich angehoben seit: 25 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 2,40 %

    Caterpillar

    Walmart

    Industriesektor: Kaufhäuser

    Dividende jährlich angehoben seit: 45 Jahren

    Dividendenrendite aktuell: 2,14 %

    Walmart

    Eine Excel-Datei mit sämtlichen Dividenden-Champions sowie weiteren spannenden Dividendenaktien erhalten Sie beim "The DRiP Investing Resource Center".


    Sie interessieren sich für spannende Investmentthemen? Folgen Sie mir kostenlos auf der Investment- und Analyseplattform Guidants, um keinen Artikel zu verpassen!