• E.ON SE - Kürzel: EOAN - ISIN: DE000ENAG999
    Börse: XETRA / Kursstand: 8,720 €

Hannover (Godmode-Trader.de) - Die NordLB hat E.ON nach Zahlen auf „Kaufen“ mit einem Kursziel von 10,00 Euro belassen.

Bei der Präsentation der Neun-Monatszahlen seien Überraschungen bei E.ON ausgeblieben schreibt die NordLB in einer am Montag veröffentlichten Studie. Aufgrund der bekannten Belastungsfaktoren - rückläufige Ölpreise und gesunkene Strompreiseauf operativer Ebene und in Form von Wertberichtigungen - seien erwartungsgemäß schwächere Ergebnisse als im Vorjahreszeitraum angelaufen.

Dagegen würden sowohl der operative Ausblick, als auch die angekündigte Dividendenhöhe für das Geschäftsjahr 2015 weiter bestehen bleiben. Entsprechend werde mit einem Abschlussquartal gerechnet, das gegenüber dem Vorjahr deutlich stärker sein dürfte. Die Analysten sehen derzeit weiter Kurserholungspotenzial bei der Aktie und bestätigen deshalb ihre Empfehlung „Kaufen“ bei einem unveränderten Kursziel von 10,00 Euro.