VontobelExterne Quelle: http://werbemittel.adisfaction.de/vontobel/imgs/logo.gif

Lange haben Analysten spekuliert, ob das amerikanische Auktionshaus eBay sich via eines Spin-Offs von seiner Bezahltochter Paypal trennen wird. Jetzt ist es amtlich. Laut Medienberichten gehen die beiden Unternehmen ab dem Jahr 2015 getrennte Wege. Paypal wird danach weiter als alleinstehendes Unternehmen weiteragieren.

ANZEIGE

Der aktuelle eBay CEO John Donahoe wird im Zuge des Spin-Offs seinen Posten räumen und in den Verwaltungsrat wechseln. Sein Nachfolger wird aller Voraussicht nach der aktuelle eBay Marketplaces Präsident Devin Wenig. Bei Paypal wird der bisherige American Express Manager Dan Schulman neuer CEO.

Der Hintergrund der Trennung der ehemals unzertrennlichen Internet-Unternehmen ist, dass man die individuellen Wachstumsmöglichkeiten im Sinne der Aktionäre ausnutzen möchte. Im Jahre 2002 hatte eBay den Bezahldienstleister übernommen und seinen eigenen Bezahldienst Billpoint aussterben lassen.

Paypal ist inzwischen zu einer festen Größe im Online-Bezahlgeschäft aufgestiegen und zählt mittlerweile weltweit mehr als 200 Millionen Nutzerkonten. Auch in Deutschland ist Paypal laut Medienberichten sehr beliebt. Laut Zahlen des EHI-Instituts besitzt Paypal in Deutschland ca. 20% Marktanteil und ist gleichzeitig das zweitbeliebteste Zahlungsmittel nach dem Kauf auf Rechnung.

Für eBay ist der Spin-Off hartes Brot. Die Amerikaner verlieren damit ihren größten Wachstumsmotor, welcher dem Unternehmen bisher regelmäßig zweistellige Umsatz-Zuwächse garantierte. Ein Blick auf die Zahlen des zweiten Quartals bestätigt dies. Während der Umsatz von Paypal im Jahresvergleich um 20% anstieg, verlor das Online-Auktionshaus etwas an Schwung und konnte nur noch einstellige Wachstumszahlen verbuchen. Bei den Nutzeranzahlen hat Paypal seine Mutter ebenfalls überholt. Während eBay 148,9 Millionen Menschen nutzten, kam Paypal auf 152,5 Millionen Nutzer.

Bloomberg Analystenbewertungen:

eBay Inc. (aktueller Kurs*: 55,46 USD)
Kaufen: 23, Halten: 25, Verkaufen: 0
12-Monats-Kursziel: 60,96 USD

Anleger sollten beachten, dass die Entwicklung der Aktie und des Partizipationszertifikates von vielen unternehmerischen, konjunkturellen und ökonomischen Einflussfaktoren abhängig ist, die bei der Bildung einer entsprechenden Marktmeinung berücksichtigt werden sollten. Der Aktienkurs kann sich immer auch anders entwickeln als Anleger es erwarten, wodurch Verluste entstehen können. Weiterhin sind vergangene Wertentwicklungen und Analystenmeinungen kein hinreichender Indikator für künftige Wertentwicklungen.

Bonus Cap-Zertifikat auf eBay Inc.

Basiswert eBay Inc.
WKN / ISIN VZ5WS1 / DE000VZ5WS13
Bonusrendite* 10,60%
Abstand zur Barriere* 17,27%
Bewertungstag 19.06.2015
zum Produkt auf zertifikate.vontobel.com

Long Mini Future auf eBay Inc.

Basiswert eBay Inc.
WKN / ISIN VZ6A42 / DE000VZ6A424
Richtung Long
Hebel* 8,16
Abstand zu Stop-Loss* 7,00%
Laufzeit Open End
zum Produkt auf zertifikate.vontobel.com

Open End Partizipationszertifikat auf den Solactive Global Spin-Off Performance-Index

Basiswert Solactive Global Spin-Off Performance-Index
WKN / ISIN VZ2SP0 / DE000VZ2SP07
anfänglicher Ausgabepreis 100,00 EUR
Management-Gebühr 1,50% p.a.
Bezugsverhältnis 1:1
Laufzeit Open End
Festlegungstag 24.01.2014
zum Produkt auf zertifikate.vontobel.com

*) Stand: 02.10.2014

Bitte beachten Sie, dass bei einer Investition in diese Produkte keine laufenden Erträge anfallen. Die Produkte sind nicht kapitalgeschützt, im ungünstigsten Fall ist ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich. Bei Zahlungsunfähigkeit des Emittenten bzw. der Garantin droht dem Anleger ein Geldverlust. Bei Mini Futures handelt es sich ferner um besonders risikoreiche Instrumente der Geldanlage.

Die Termsheets zu den Produkten stehen für Sie zum Download auf zertifikate.vontobel.com bereit.

Alle unsere Neuemissionen finden Sie unter:
zertifikate.vontobel.com

Die von Vontobel emittierten Zertifikate, Aktienanleihen und Hebelprodukte können Sie von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr außerbörslich handeln und börslich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

[Link auf export.newscube.de/... nicht mehr verfügbar]

Telefon: 00800 93 00 93 00 (gratis)
Telefax: +49 69 69 59 96-290
zertifikate@vontobel.de

zertifikate.vontobel.com
www.vontobel.com

Hinweis:
Diese Produktwerbung ist keine Finanzanalyse i.S.d. § 34b WpHG und genügt daher auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegt keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.

Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die jeweiligen endgültigen Angebotsbedingungen, die beim Emittenten, Vontobel Financial Products GmbH, Bockenheimer Landstrasse 24, 60323 Frankfurt am Main, kostenlos erhältlich bzw. im Internet unter www.vontobel-zertifikate.de zum Download verfügbar sind. Anleger werden gebeten, die bestehenden Verkaufsbeschränkungen zu beachten. Näheres über Chancen und Risiken einer Anlage in derivative Finanzinstrumente erfahren Sie in der Broschüre "Basisinformationen über Vermögensanlagen in Wertpapieren", welche Ihr Anlageberater Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung stellt. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot und dem Verkauf der derivativen Finanzinstrumente können Gesellschaften der Vontobel-Gruppe direkt oder indirekt Provisionen in unterschiedlicher Höhe an Dritte (z.B. Anlageberater) zahlen. Solche Provisionen sind im Finanzinstrumentspreis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrer Vertriebsstelle. Ohne Genehmigung darf diese Produktwerbung nicht vervielfältigt bzw. weiterverbreitet werden.

Impressum:
Bank Vontobel Europe AG
Niederlassung Frankfurt am Main
Bockenheimer Landstrasse 24
60323 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 69 59 96-200
Fax: +49 (0)69 69 59 96-290
E-mail: zertifikate@vontobel.de
Gesellschaftssitz:
Bank Vontobel Europe AG
Alter Hof 5
DE-80331 München
Aufsichtsrat: Dr. Martin Sieg Castagnola (Vorsitz)
Vorstand: Dr. Bernhard Heye (Sprecher), Dr. Wolfgang Gerhardt, Andreas Heinrichs.
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht München unter HRB 133419
USt.-IdNr. DE 264 319 108
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Sektor Bankenaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Sektor Wertpapieraufsicht/Asset-Management
Marie-Curie-Str. 24 - 28
60439 Frankfurt am Main

Externe Quelle: http://export.newscube.de/countImage_4421114835432467e16f7d289800220_.gif?publisher=4451317634ea17b0962709742757647&stream=6723475864edf1c2c3a649032191370