• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.333,23 Pkt

Frankfurt (GodmodeTrader.de) - Das Umfeld für Anlagen in den Schwellenländern hat sich in den vergangenen Monaten verbessert. Nach dem Markteinbruch im vergangenen Jahr spiegelt sich dies sowohl in der jüngsten Marktentwicklung als auch in den Mittelzuflüssen, bei letzteren vor allem im Rentensegment, deutlich wider, wie die Portfoliomanager von Union Investment im aktuellen Fondsticker zum UniRak Emerging Markets A schreiben.

Dennoch bestehe für die kommenden Quartale die Gefahr einer Abschwächung der US-Wirtschaft mit entsprechend belastendem Einfluss auf die Schwellenländer. Allerdings sollte die vom Internationalen Währungsfonds (IWF) für 2016 in Aussicht gestellte Wachstumsprognose für die Schwellenländer positive Impulse setzen. Dabei werde für das laufende Jahr ein Anstieg von vier auf 4,3 Prozent erwartet. Asien bleibe demzufolge mit plus 6,3 Prozent die stärkste Region, gefolgt von Afrika (4,0 Prozent), dem mittleren Osten (3,6 Prozent) und Osteuropa (3,1 Prozent). Schlusslicht sei mit minus 0,3 Prozent Lateinamerika. Auch eine weitere Leitzinserhöhung durch die Fed, vor allem im Rahmen eines labilen US-Datenkranzes, und die Preisentwicklung bei den Rohstoffen blieben weiterhin bestimmende Themen, heißt es weiter.

„Positiv erachten wir die - vor dem Hintergrund des Niedrigzinsumfeldes in den etablierten Kapitalmärkten - positiven Ertragschancen in den Schwellenländern. Die wirtschaftliche und auch politische Entwicklung zeigt sich allerdings sehr heterogen, sodass eine umfassende und dauerhafte Analyse der jeweiligen Länder, Unternehmen bzw. Emittenten durch ein erfahrenes Management für den Anlagerfolg unabdingbar ist“, so die Union-Investment-Experten.

~~~~~~~~~~

Die Stars unter den Fonds: Bei der DAB Bank können Sie 50 ausgewählte Fonds von renommierten Partnern zum Nulltarif handeln. Der Ausgabeaufschlag entfällt komplett! Das Beste: Sie können ihre Kauf- und Verkauf-Transaktionen direkt in Guidants tätigen. Wie der Handel über Guidants funktioniert, können Sie hier nachlesen.