ETF-Sparen mit Zuschuss vom Chef und vom Staat

    WERBUNG

    Das Grundprinzip von VL-Sparen ist sehr simpel: Der Anleger zahlt etwas, sein Arbeitgeber zahlt etwas und der Staat gibt noch etwas dazu. Schließlich soll der Arbeitnehmer einen Anreiz erhalten, für die Zukunft vorzusorgen. Und wir alle vermuten natürlich, dass die gesetzliche Rente nicht mehr zur Bestreitung des Lebensunterhalts im Alter reichen wird. In der Umsetzung ist es dann doch nicht ganz so einfach, wie es sich anhört. Was es alles zu beachten gilt, erfahren Sie hier!

    Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.

    Aktueller Link