• EUR/GBP - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,89970 £

Frankfurt (GodmodeTrader.de) – Die Verunsicherung um den „Brexit“ erreichte gestern mit einem Misstrauensantrag der konservativen Fraktion gegen die britische Premierministerin einen neuen Höhepunkt. Wenige Stunden vor der geplanten Abstimmung äußerte sich die Premierministerin entschlossen, ihre Arbeit fortführen zu wollen, wie Helaba-Analyst Patrick Boldt im aktuellen „Tagesausblick Devisen“ schreibt.

Da May die Misstrauensabstimmung für sich habe entscheiden können, sei ihre Position für die nächsten zwölf Monate gefestigt. Ein geregelter „Brexit“ sei damit jedoch alles andere als sicher, denn May sei mit ihrer Minderheitsregierung weiterhin auf die Stimmen der nordirischen DUP angewiesen, heißt es weiter.

„Eine Reise nach Dublin wurde aufgrund des Misstrauensvotums gestern kurzfristig abgesagt. Als Hauptgrund für das Misstrauensvotum galten die Verschiebung der Abstimmung im Parlament sowie die als Backstop bezeichnete Garantie, dass keine Kontrollen an der Grenze zwischen Nordirland und Irland stattfinden sollen“, so Boldt.