• EUR/GBP - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,88830 £

Essen (GodmodeTrader.de) - Mittlerweile reichen schon Äußerungen zum Brexit aus, um den Kurs zu bewegen, deren Realitätsnähe ziemlich gering ist. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, wie die Analysten der National-Bank im aktuellen „Devisenbericht“ schreiben.

Gestern habe sich der finanzpolitische Sprecher der oppositionellen Labour-Partei für ein zweites Referendum ausgesprochen, um das Risiko eines ungeordneten Austritts Großbritanniens aus der EU zu verhindern. Das Pfund habe mit einem Kursgewinn von fast einem halben Prozent auf diese Meldung reagiert und den Euro in Richtung 0,8800 gedrückt, heißt es weiter.

„Die Äußerungen passten jedoch zur Warnung der britischen Regierung, dass ein ungeregelter Brexit in den kommenden 15 Jahren das BIP um 7,7 Prozent geringer ausfallen lassen würde, als mit einer Regelung. Weitere Meldungen zu einem zweiten Referendum gab es nicht, sodass das Pfund sich knapp über 0,88 einpendelte“, so die National-Bank-Analysten.