• EUR/GBP - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,87880 £

Essen (GodmodeTrader.de) - Im Vorfeld der heutigen Zinsentscheidung der Bank of England (BoE) pendelt sich das Währungspaar um 0,8790 ein. In den letzten Tagen hatte sich das Pfund leicht abgeschwächt. Insbesondere die Gewinne nach der EZB-Sitzung vor einer Woche konnten nicht gehalten werden, wie die Analysten der National-Bank im aktuellen „Devisenbericht“ schreiben.

Mit einer Zinserhöhung durch die BoE werde nicht gerechnet. Die Augen richteten sich mehr auf die Sitzung im August, von der man frühestens die zweite Zinserhöhung seit Beginn der Finanzkrise erwarte. Insofern dürfte auf mögliche Hinweise geachtet werden, heißt es weiter.

„Der immer näher rückende Brexit macht es der BoE nicht leicht, sich für eine Zinserhöhung zu entscheiden. Die bereits in der letzten Sitzung sicher erscheinende Erhöhung fand überraschend mit dem Hinweis auf die schwächelnde Wirtschaft nicht statt. Dies hat die Erwartungen an einen zeitnahen weiteren Zinsschritt nicht unbedingt gestärkt“, so die National-Bank-Analysten.