• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,13780 $

Essen (GodmodeTrader.de) - DIE Meldung des gestrigen Tages war die Ankündigung Angela Merkels, den Weg für ihren Abschied aus der Politik zu ebnen. Sie zog damit die Konsequenzen aus den Wahlschlappen der Unionsparteien bei den letzten Landtagswahlen, wie die Analysten der National-Bank im aktuellen „Devisenbericht“ schreiben.

Sie werde auf dem CDU-Parteitag im Dezember nicht mehr als Parteivorsitzende kandidieren und werde ihr Amt als Bundeskanzlerin spätestens bei den Bundestagswahlen 2021 zur Verfügung stellen. Im Gegensatz zu den Aktienmärkten, die mit deutlichen Gewinnen auf die überraschende Ankündigung reagierten, sei der Devisenmarkt eher cool geblieben, heißt es weiter.

„Politische Ereignisse, seien sie noch so bedeutend, werden vom Devisenmarkt zunächst auf echte Implikationen auf die Märkte untersucht. Da in Deutschland nicht mit einer Abkehr der bestehenden Europapolitik zu rechnen ist, verlor der Euro nur leicht an Wert und notiert knapp unter 1,14. Heute steht eine Reihe von Daten aus der Eurozone auf der Agenda. Sollte diese die Wachstumsschwäche bestätigen, dürfte der Druck auf die Gemeinschaftswährung zunehmen“, so die National-Bank-Analysten.