... das Licht der Welt. Die Zyper-Thematik hat diese Entwicklung um Wochen verzögert. Das Ausgangsniveau der Erholung liegt darüberhinaus naturgemäß niedriger.

    Euro gegenüber US-Dollar (EUR/USD) : 1,3092 $

    Seit 25.03. liegt ein erster Aufwärtsimpuls mit anschließender Konsolidierung vor. Aus letzterer schiebt sich der Kurs seit heute nach oben heraus.

    Aus charttechnischer Sicht ist eine kurz- bis mittelfristige Erholung in EUR/USD möglich. Kursziele liegen bei 1,3132 $, 1,3300 $ und 1,3400 $.

    Eine Stoplossabsicherung macht unter 1,2950 $ Sinn.

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."

    Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021