Der Euro-Bund-Future bewegt sich in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Nach einer Trendbeschleunigung markierte der Zins-Kontrakt Mitte August ein Rekordhoch bei 176,87 Punkten. Seither befindet er sich im Korrekturmodus. Ausgehend vom am 8. November gesehenen 4-Monats-Tief bei 169,12 Punkten, initiierte der Wert eine Erholungsrally. Nach einer drei Tage andauernden Seitwärtskonsolidierung an einem kurzfristig relevanten Widerstand setzte er im gestrigen...

    Aktueller Link