Nachdem zuletzt bereits die „Hard Facts“ bzgl. der US-Konjunktur / chinesischen Wirtschaftsentwicklung auf eine Wirtschaftsabschwächung für H2 2021 / für 2022 hindeuteten, haben sich zum Wochenstart diese Konjunktursorgen – unterstützt durch die Probleme am chinesischen Immobilienmarkt und Befürchtungen bzgl. neuer Reisebeschränkungen aufgrund der Pandemie-Entwicklung – verfestigt. Hauptprofiteur der „Save Haven“-Strategie sind die Long-Bonds (wei...

    Aktueller Link