• EUR/SEK - Kürzel: EUR/SEK - ISIN: EU0009654672
    Börse: FOREX / Kursstand: 9,3934 kr

Düsseldorf (GodmodeTrader.de)- Die Krone bewegte sich in diesem Jahr gegenüber dem Euro weitgehend seitwärts. Die Schwäche im Sommer erwies sich als nur vorrübergehend, wie die Analysten der WGZ Bank im aktuellen „Währungsfokus“ schreiben. Aufgrund des im Vergleich zum Euroraum erheblich günstigeren Wirtschaftsumfelds sollte die Krone gegenüber dem Euro moderat aufwerten können, heißt es weiter.

„Allerdings dürfte die Riksbank einer zu deutlichen Aufwertung gegebenenfalls mit weiteren Zinssenkungen begegnen. Das Renditeniveau ist bei Anlagen in Schwedischen Kronen kaum interessanter als im Euroraum, allerdings bestehen noch Aussichten auf moderate Währungsgewinne“, so die WGZ-Bank-Analysten.