• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,17590 $

Essen (GodmodeTrader.de) - Der Euro zeigt sich weiterhin wenig beeindruckt von den politischen Unsicherheiten in Berlin. Zwar musste er etwas von seinen Gewinnen abgeben, hält sich aber immer noch stabil über 1,17. Im gestrigen Tagesverlauf schwankte das Währungspaar in einer Bandbreite von rund 50 Punkten um 1,1730, wie die Analysten der National-Bank im aktuellen „Devisenbericht“ schreiben.

Heute stünden dann wichtige Daten aus den USA auf der Agenda. Zunächst seien die aufgrund des Feiertages in den USA vorgezogenen wöchentlichen Arbeitsmarktdaten zu nennen. Im Anschluss folgten noch die Auftragseingänge langlebiger Wirtschaftsgüter und der Verbrauchervertrauensindex der Universität Michigan, heißt es weiter.

„Die positive Entwicklung der US-Wirtschaft sollte sich hierin widerspiegeln. Überraschungen in die eine oder andere Richtung könnten den Kurs des Währungspaares nach den Erfahrungen der letzten Tage in deutliche Bewegung versetzen“, so die National-Bank-Analysten.