• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Kursstand: 1,3369 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung

Im Vorfeld der morgigen EZB-Ratssitzung stehen mit diversen Auftrags- und Produktionszahlen in Europa sowie dem italienischen Bruttoinlandsprodukt interessante Datenveröffentlichungen auf dem Programm, wie Helaba-Analyst Ulrich Wortberg im heutigen „FX Daily“ schreibt.

Insgesamt hätten die Zahlen aber nur wenig Einfluss auf die morgige EZB-Sitzung. Mit einer Veränderung der Geldpolitik sei nicht zu rechnen. Präsident Draghi werde aber unmissverständlich klar machen, dass auf unbestimmte Zeit an der lockeren Geldpolitik festgehalten werde und notfalls weitere Maßnahmen ergriffen würden, heißt es weiter.

„Im Vorfeld der morgigen EZB-Ratssitzung dürfte sich die Konsolidierung fortsetzen, zumal der Einfluss der heutigen Zahlen begrenzt ist. Bei einem nachhaltigen Unterschreiten der Unterstützungszone um 1,3360 entsteht zunächst Raum bis 1,3295. Nach oben sorgt die bereits mehrfach getestete Marke von 1,3444 für Widerstand“, so Wortberg. Die heutige Trading-Range wird zwischen 1,3320 und 1,3450 erwartet.