Der DOW Jones Index signalisiert einen weiteren Kursanstieg.

    Dow Jones: 12.325,37 Punkte / ISIN: XC0009694206

    Der DOW Jones Index sollte das Ende der Welle a der Welle 3 EDT unterhalb der 12474,00er Marke ausbilden, es wurden 12450,93 Punkte. In der letzten Wochenanalyse wurde damit nahegelegt, dass die Welle a der Welle 3 EDT fertig ist. Die nächste Bewegung war somit planmäßig abwärts, um die Welle b der Welle 3 EDT auszubilden. Der Prognosepfeil ist somit unverändert und der DOW Jones hangelt sich daran entlang.

    Wellentechnisch wird seit mehreren Monaten ein Ending Diagonal Triangle (EDT) in den glorreichen Unterwellen 1-2-3-4-5 erwartet. Um dieses Szenario zu bestätigen, sollte der DOW Jones innerhalb der Welle 3 noch ein weiteres Verlaufshoch der Kursbewegung erreichen. Bisher gelang es ihm sogar in einer Teilwelle a der Welle 3.

    Zuletzt konnte der DOW Jones Index die Welle 1 EDT ausbilden und die Wellen a-b-c als Korrektur der Welle 2 einleiten. Seitdem lief die Welle a der Welle 3 EDT aufwärts und die Welle b der Welle 3 EDT abwärts. Diese Welle darf sich nach unten ausdehnen, kann aber genauso gut bereits fertig sein.

    Fakten und Fazit:

    Oberhalb der 12243,00er Marke ist eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis 12735,00 Punkte und 12830,00 Punkte im Zuge der Welle 3 EDT zu favorisieren. Später sind dann auch 12893,00 Punkte erreichbar.

    Erst bei einem Kursrücksetzer unter 12243,00 Punkte rückt das Korrekturziel bei 11899,00 Punkte auf dem Plan.

    Am 20.04.2011 startet die Elliott Wellen Webinarreihe. Wenn Sie Interesse daran haben, die Elliott Wellen zu erlernen, dann können Sie sich unter dem folgenden Link anmelden:

    http://www.godmode-training.de/event/id/4873

    Eine Elliott Wellen Analyse ist der WICHTIGSTE Baustein eines Trades. Ohne Count keine Trades, es sei denn man hat einen Würfel oder eine Münze griffbereit.

    Ich bewerte die heutige Analyse mit einer Wahrscheinlichkeitsnote 2.

    "Klicken Sie bitte hier, um die Erklärung zu den DOW Jones "Wahrscheinlichkeits"noten einzusehen"

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Entscheidungen und geraten Sie nicht in Schieflage, das führt zwangsläufig zu Fehlentscheidungen.

    Viele Grüße
    André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

    Kursverlauf im Tageschart (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Regelmäßig wöchentlich und täglich erscheinende Elltiottwellenanalysen sowie darauf basierendes Trading finden Sie in den folgenden Premiumservices vor.

    Godmode US Indextrader
    http://www.godmode-trader.de/premium/us-index-daytrader/

    EW Finanzmarktanalysen Service
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Kommentierung/EW-Finanzmarktanalysen

    Godmode Rohstoff Trader
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Gold-Rohstoff-Trader

    Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.