DOW Jones Index: 17.763.24 Punkte / ISIN: US2605661048

    Elliott Wellen Analyse

    WERBUNG

    Der DOW Jones Kassa Index konnte innerhalb der abgelaufenen Handelswoche kurzfristige Gewinne verbuche. Es gelang ihm dabei nicht das erforderliche, prozyklische Longsignal über der 18205,00er Marke zu aktivieren. Diese eklatante Schwäche muss zur Kenntnis genommen werden, die Käufer sind nicht bereit aufgebaute Longpositionen zu halten. Dieses, im Kursverlauf erkenntliche Verhalten der Marktteilnehmer, reflektiert die müde Stimmungslage. Die Abgabebereitschaft lag mit der Kaufbereitschaft auf dem selben Niveau. Die Doji Wochenkerze ist ein weiteres Indiz dafür. Wellentechnisch lässt sich daraus erkennen, dass die Entscheidung, welche Welle zukünftig laufen wird, auf einen anderen Zeitpunkt verlegt wird. Zur Auswahl stehen bisher, ohne weitere Varianten ins Spiel zu bringen, die Welle 2, (2), oder 4. Der DOW Jones Index besitzt also durchaus auch die Chance einen falschen Fehler zu begehen und dann in Kürze 2000 - 3500 Punkte tiefer zu stehen, lediglich im DAX kann man sich das nicht vorstellen, aber das steht auf einem anderen Blatt. Der letzte Satz muss korrigiert werden. Aus "kann man sich das nicht vorstellen" wird "liegt die Wahrscheinlichkeit eines deutlichen Kursrücksetzers deutlich niedriger". Wer sich das wiederum nicht vorstellen kann und der Meinung ist der DAX steigt nur, wenn der DOW steigt, achtet bitte auf die jetzt folgende Grafik. Der DAX konnte ausgehend von Dezember 2014 sehr ordentlich performen, während der DOW sogar ein Minusvorzeichen trägt.

    Tageschart DOW vs. DAX.

    EW-Analyse-DOW-Jones-Ein-falscher-Fehler-dann-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    Fazit:

    Im DOW Jones ist unverändert ein Bruch der 18205er Marke erforderlich, um die Eintrittswahrscheinlichkeit für das Erreichen der 20.000,00er Marke zu erhöhen.

    Ich wünsche Ihnen bei Ihren Entscheidungen ein gutes Gelingen und geraten Sie nicht in Schieflage, das führt zwangsläufig zu Fehlentscheidungen.

    Hier geht es zum Elliott Wellen Simplified

    Viele Grüße und viel Erfolg

    André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

    Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    EW-Analyse-DOW-Jones-Ein-falscher-Fehler-dann-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-2

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

    Ich verantworte 4 Tradingservices. In denen können Sie sofort die Tradevorbereitungen einsehen und sie bei Interesse mitverfolgen und nachbilden.

    US-Index-DayTrader
    EW-Finanzmarktanalysen
    Gold-Rohstoff-Trader
    ICE-Revelator
    NEU: XXL Alle zusammen

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage