DOW Jones Index: 16.422,19 Punkte / ISIN: US2605661048

    Elliott Wellen Analyse

    ANZEIGE

    In dieser Woche konnte im US Index (Day) Trader ein neues Jahreshoch bei +11,12 % und gleichzeitig ein neues Rekordhoch bei +2937,84 % erreicht werden.

    Wir EW´ler und USIT´s mussten uns damals, wie auch heute noch, mit den Permabären auseinandersetzen, die so am Markt rumoxidieren. Ich möchte in dieser Elliott Wellen Analyse einen kleinen Rückblick unternehmen. Es folgt ein alter Count vom 30.12.2011 namens "EW Analyse - DOW JONES - Kursziel 30.000,00 Punkte" mit der Inschrift "Raketen im Anmarsch"

    Der Chart sah so aus:

    EW-Analyse-DOW-Jones-Vorsicht-Freilaufender-Bulle-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    So sieht es übrigens heute aus:

    EW-Analyse-DOW-Jones-Vorsicht-Freilaufender-Bulle-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-2

    Aber was mussten wir uns als EW´ler und USIT so alles anhören. Hier nur eine Grafik von damals: ;-)

    EW-Analyse-DOW-Jones-Vorsicht-Freilaufender-Bulle-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-3

    Selbstverständlich haben wir das Thema im Blog aufgefrischt und sind zu dem gemeinsamen Ergebnis gekommen, dass da draußen einfach noch zu viele Bären rumgeistern. Uns Harry hatte mal einen Suchtrupp in den Nationalpark geschickt und anscheinend keinen Bären mehr gefunden. Wir sind zu dem mehrheitlichen Ergebnis gekommen, dass sie sich nur versteckt halten. Verstehen kann man es, denn seit März 2009 ist Bär sein "out" und erst ab 2017 kann man sich überlegen, ob "out" sein "inn" ist.

    Im US Index (Day) Trader können wir auf vier sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken. Das USIT Depot wurde in der Zeit vom 23.02.2009 - 21.03.2014 von 0 % auf +2937,84 %getradet.

    http://img.godmode-trader.de/charts/30/2014/3/usperfored3.GIF

    USIT Performance im Jahr 2009 +117,61 %

    USIT Performance im Jahr 2010 +145,22 %

    USIT Performance im Jahr 2011 + 38,64 %

    USIT Performance im Jahr 2012 + 93,90 %

    USIT Performance im Jahr 2013 +91,27 %

    USIT Performance im Jahr 2014 (bisher) +11,12 %

    http://img.godmode-trader.de/charts/30/2014/3/USITperfo2014.GIF

    "Hinweis: Es handelt sich um ein Musterdepot. In der Berechnung der Performance sind Transaktionskosten nicht eingerechnet"

    Fazit:

    Im DOW Jones Index liegt auf Wochenbasis ein stabiler Trend vor, der sich noch viele Jahre fortsetzen wird. Sicherlich werden sich die Bären exakt in den Tiefs der Wellen 4 und 4 mal wieder outen, aber spätestens dann ist der dominierende Bulle informiert und kennt die nächste RRRoute. Machen Sie sich mal ernsthaft den Spaß :-) und achten Sie auf ihr Umfeld. Alle Bären, die Sie kennen, werden sich exakt im Tief der 4 und 4 zu Wort melden und Schauergeschichten verbreiten. Glauben Sie was Sie sehen und nicht, was Ihnen erzählt wird.

    Ich wünsche Ihnen bei Ihren Entscheidungen ein gutes Gelingen und geraten Sie nicht in Schieflage, das führt zwangsläufig zu Fehlentscheidungen.

    [Link "Hier geht es zum Elliott Wellen Simplified" auf books.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]

    Ich verantworte 4 Tradingservices. in denen können Sie sofort die Tradevorbereitungen einsehen und sie bei Interesse mitverfolgen und nachbilden.

    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/US-Index-DayTrader
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Kommentierung/EW-Finanzmarktanalysen
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Gold-Rohstoff-Trader
    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/ICE-Revelator

    Viele Grüße und viel Erfolg

    André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

    Kursverlauf im Monatschart (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)

    EW-Analyse-DOW-Jones-Vorsicht-Freilaufender-Bulle-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-4

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.