André Tiedje im Wochenpass: Ab sofort gibt es alle Webinare aus dem US Index Day Trader im automatisch auslaufenden Wochenpass.

    Jetzt mehr erfahren - Klick mich

    Elliott Wellen Analyse

    Gold Future aktuell 1463,60 USD / ISIN: XC0009655157 

    Elliott Wellen Analyse: GOLD

    ... wenn die 1446er Marke 35 Jahre halten würde, aber wir würden es auch überleben, wenn es nicht so sein sollte.

    Im GOLD war zu diesem Zeitpunkt eine Korrekturwelle z der 2 möglich.

    Tageschart (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    EW-Analyse-GOLD-Jetzt-wird-es-dre-ie-ckig-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    Die 1446,00er Marke wurde angesteuert und...

    Tageschart (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    EW-Analyse-GOLD-rutscht-und-rutscht-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    mit dem Erreichen dann auch direkt gekauft.

    30 Minutenchart (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 30 Minuten)

    EW-Analyse-GOLD-Wohl-wahr-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    EW-Analyse-GOLD-Die-Lage-spitzt-sich-zu-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    Handeln Sie den FOREX-Markt mit engsten Core-Spreads bei JFD. Ihren Zugang und weitere Informationen finden Sie hier!

    WERBUNG

    Wiederholung aus der vorletzten Elliott Wellen Analyse: "Auf der Unterseite existieren keine weiteren Korrekturmarken. Das heißt nicht, dass keine weiteren mehr entstehen können. Es ginge beispielsweise im letzten Tief alternativ auch erst die Welle a der z der Welle 2, dann würde die jetzige angelaufene Kurserholung erst die Welle b der z der 2 sein usw.. Es zeigt aber wieder einmal, dass die Ermittlung der Ziele prägnant ist und Beachtung finden sollte."

    Wiederholung aus der letzten Elliott Wellen Analyse: "Die 1446,00er Marke besaß sehr viel analytisches Herzensblut, man könnte jetzt genauso akribisch vorgehen und die Marken für eine mögliche Fortsetzung der Welle 2 ermitteln, oder sogar die weitere Variante einer Welle 2?. Für Investoren ist zu bedenken, dass die MoB Marke (Make or Break) einer Welle 2 im Tief der Welle 2 liegt. Hier sollte man also sensibel und bedacht agieren."

    Bei einer Fortsetzung der z der Welle 2 würde die Korrekturmarke bei 1425,87 USD liegen. Die Bullen konnten im Freitagshandel das Ruder noch umdrehen, sodass sich aussagen lässt, dass die 1425,87 USD nur erreicht werden könnte, wenn das Freitagstief 1453,19 USD unterschritten werden sollte.

    Fazit:

    Von der Fähigkeit der Bullen werden die nächsten wichtigen Marken abhängen. Man darf sich weiterhin an dem 1703er Ziel auf der Oberseite orientieren.

    André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

    Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

    Tageschart (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    EW-Analyse-GOLD-Spannender-als-jeder-Krimi-Kommentar-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

    Das Buch zum Thema Elliott Wellen gibt es hier: Hier geht es zum Elliott Wellen Simplified

    Die Entwicklung des EUR/USD, DAX, DOW und anderer Basiswerte direkt mittraden?

    Wie gut, dass ich 4 Trading-Services betreue. Testen Sie mich einfach völlig risikolos, denn die ersten 14 Tage sind kostenfrei. Wenn Sie nicht zufrieden sind, widerrufen Sie am 14. Tag ganz simpel per Mail!

    US-Index-DayTrader
    EW-Finanzmarktanalysen
    Gold-Rohstoff-Trader
    ICE-Revelator
    NEU: Tiedje XXL