Nach der Ausbildung eines Crash-Tiefs bei 137,10 USD im März vergangenen Jahres konnte die Facebook-Aktie (WKN: A1JWVX) ihren langfristigen Aufwärtstrend wieder aufnehmen. Bis auf ein im August verzeichnetes neues Rekordhoch bei 304,67 USD haussierte das Papier, bevor es in den Korrekturmodus überging. Nach einer ersten dynamischen Abwärtswelle bis auf 244,13 USD arbeitete sich die Notierung schwunglos bis auf 297,38 USD zurück und bewegt sich nun seit einigen Wo...

    Aktueller Link