Wie viel die Negativzinspolitik in Europa und die Nullzinspolitik in den USA der Wirtschaft wirklich gebracht haben, kann man nicht auf die Nachkommastelle feststellen. Niedrige Zinsen waren eine gute Idee. Viele Unternehmen und Haushalte sind nur mit zusätzlichen Schulden durch die Krise gekommen. Je geringer die Zinslast ist, desto schneller können sich Haushalte, Staat und Firmen erholen.

Artikel wird geladen