Gold - ISIN: XC0009655157

    Kursstand $1.246,24

    Tendenz: Seitwärts / Abwärts

    Rückblick: Ausgehend von der $1.180,00-Marke gelang es den Bullen in Gold in den letzten Tagen eine Erholung bis zum Widerstand bei $1.265,07auszulösen. An dieser Marke scheiterte das Edelmetall und fiel auf $1.215,00 zurück. An dieser Unterstützung wurde eine weitere Aufwärtsbewegung eingeleitet, die Gold aktuell wieder an die Hürde bei $1.265,07 antreibt.

    Charttechnischer Ausblick: Der Verlauf der jüngsten Erholung lässt sich als ansteigendes Dreieck klassifizieren, das bei einem Ausbruch über $1.265,07 nach oben überschritten wäre. In diesem Fall könnte Gold unmittelbar bis $1.290,00 und $1.314,72 ansteigen. Auf diesem Niveau wäre jedoch mit der Wiederaufnahme des grossen Abwärtstrends zu rechnen.

    Bricht Gold dagegen unter $1.215,00 ein, wäre ein bärisches Signal aktiv und mit einem Ausverkauf bis $1.180,00 zu rechnen, der sich darunter bis $1.155,00 und letztlich bis auf $1.110,00 ausdehnen kann.

    Kursverlauf vom 18.06.2013 bis 10.07.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    Kursverlauf vom 18.03.2013 bis 10.07.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    *****************************

    P.S. Wie Sie selbst Candlestick-Analysen erstellen können, zeigt Ihnen Stefan Salomon in seinem Online-Seminar ab 15. Juli. Details dazu finden Sie hier.

    Oder werfen Sie einen Blick auf unser gesamtes Angebot. Bestimmt ist etwas Passendes für Sie dabei.

    *****************************

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.