• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.294,000 $/Unze

Washington (GodmodeTrader.de) – Gold gibt im weiteren Handelsverlauf am Donnerstag im Umfeld eines auf breiter Basis zulegenden US-Dollars nach. Im Tief wurde das Edelmetall bislang bei 1.291,71 US-Dollar je Feinunze gehandelt. Über Nacht war in Asien angesichts der zunehmenden Erwartung am Markt, dass die Federal Reserve Bank (Fed) ihren Zinsanhebungszyklus schon bald beenden könnte, noch ein frisches Sechsmonatshoch bei 1.297,08 US-Dollar pro Unze erreicht worden.

ANZEIGE

Das Sitzungsprotokoll der letzten US-Notenbanksitzung hatte gezeigt, dass mehrere Mitglieder bezüglich weiterer Zinsanhebungen Geduld walten lassen wollen, wobei Bedenken bezüglich der Volatilität der Finanzmärkte, des globalen Wachstums und des gedämpften Inflationsdrucks angeführt wurden. Das Protokoll der Sitzung vor drei Wochen unterstreicht die insbesondere zuletzt geäußerte zinspessimistischere Haltung von Fed-Vertretern.

Zudem warten Investoren auf weitere Nachrichten zu den US-amerikanisch-chinesischen Handelsgesprächen, die am Mittwoch (einen Tag später als geplant) zu Ende gegangen waren. Die Verlängerung der Verhandlungen gilt am Markt als Zeichen für die ernsthaften Bemühungen beider Länder, den Streit beizulegen. Einzelheiten zu Verhandlungsfortschritten wurden bislang jedoch nicht bekannt gegeben Das chinesische Handelsministerium erklärte am Donnerstag, die Gespräche seien „ausführlich und detailliert“ gewesen und dass beide Seiten in engem Kontakt bleiben wollten.

Gegen 12:10 Uhr MEZ notiert Gold mit einem Minus von 0,01 Prozent bei 1.293,29 US-Dollar je Feinunze.

Gold

Professionelle Marktteilnehmer ganz unter sich: Auf dem Guidants PRObusiness-Desktop treffen sich Vermögensverwalter, Fondsmanager, Finanzberater und Co. um sich über Themen rund um die Fonds- und Kapitalanlage zu informieren. Die Nutzer erhalten Nachrichten, Analysen und Research von Branchenkollegen, bleiben über wichtige Termine und Events auf dem Laufenden und können sich im Stream untereinander austauschen. Werden auch Sie Teil der Guidants PRObusiness-Community.Zum Guidants PRObusiness-Desktop