• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.332,350 $/Unze

Washington (GodmodeTrader.de) – Gold hat im europäischen Handel am Freitag im Umfeld eines auf breiter Basis schwachen US-Dollars bei 1.332,40 US-Dollar je Feinunze ein frisches Viermonatshoch markiert.

ANZEIGE

Der US-Dollar war am Donnerstag nach enttäuschenden US-Konjunkturdaten unter Druck geraten. So sind die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der letzten Woche überraschend auf 261.000 gestiegen, während Analysten im Konsens mit einem Rückgang auf 246.000 gerechnet hatten. Zudem wurde gemeldet, dass die US-Erzeugerpreise im Dezember um 0,1 Prozent im Monatsvergleich gesunken sind, statt wie erwartet um 0,2 Prozent zu steigen.

Im Fokus liegen nun die heute anstehenden wichtigen US-Einzelhandelsumsätze und die US-Verbraucherpreise im Dezember. Gold reagiert sensibel auf Kursveränderungen des US-Dollars. Ein fester US-Dollar macht Gold für Investoren außerhalb des US-Dollar-Raums attraktiver und umgekehrt.

Gold-klettert-auf-Viermonatshoch-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
Gold

Gegen 11:30 Uhr MEZ notiert Gold mit einem Plus von 0,74 Prozent bei 1.332,19 US-Dollar je Feinunze.

ANZEIGE
Passende Produkte

Name Index/Benchm. Abb.art TER % Bid Ask
ETFS Physical Gold Gold Physisch 0,39 103,94 $ 104,12 $
ETFS EUR Daily Hedged Physical Gold Gold Swap 0,39 8,94 8,98
Gold Bullion Securities Gold Physisch 0,40 0,00 $ 0,00 $
ETFS 1 x Daily Short Gold Bloomberg Gold Subindex Total Return Future 0,98 18,91 $ 19,02 $
ETFS 2 x Daily Long Gold Bloomberg Gold Subindex Total Return Future 0,98 35,14 $ 35,34 $