GOLD - ISIN: XC0009655157

    Kursstand $1.603,95

    Tendenz: AUFWÄRTS / SEITWÄRTS

    Intraday Widerstände: 1.610,00 + 1.650,00 + 1.730,00
    Intraday Unterstützungen: 1.595,00 + 1.576,52 + 1.540,00 + 1.515,00 + 1.476,45

    Rückblick: Ausgehend von der zentralen Unterstützung bei $1.476,45 durchbrach der Goldpreis die Widerstandszone $1.550,00 – 1.553,59 und überschritt in der vergangenen Woche wie erwartet das bis dato gültige Allzeithoch bei $1.576,52. Das erste Folgeziel bei $1.595,00 wurde im Anschluss rasch erreicht und löste einen ersten Pullback aus. In dieser Woche schiebt sich Gold auch über dieses Niveau nach oben und könnte nun eine zusätzliche Beschleunigung einleiten.

    Charttechnischer Ausblick: Per se könnte der Goldpreis nun ausgehend von $1.606,00 – 1.610,00 zu einem weiteren Pullback an $1.576,52 ansetzen und dort nach oben abprallen. Allerdings könnte das Überschreiten von $1.615,00 zu einer Dynamisierung und einem direkten Anstieg bis $1.635 und $1.650 führen. Darüber stünde anschließend der Weg bis $1.730,00 frei.

    Ein Rücksetzer unter das vorherige Allzeithoch würde hingegen nur zu einer kleineren Korrektur bis $1.550,00 führen. Dort sollte sich der Aufwärtstrend uneingeschränkt weiter fortsetzen. Erst ein Bruch dieser Marke würde Abwärtsdruck erzeugen und eine Korrektur bis $1.515,00 auslösen. Darunter würde sich diese Korrektur bis $1.476,45 ausweiten.

    Kursverlauf vom 01.07.2011 bis 19.07.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    GOLD-Tagesausblick-für-Dienstag-19-Juli-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 19.01.2011 bis 19.07.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    GOLD-Tagesausblick-für-Dienstag-19-Juli-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.