GOLD - ISIN: XC0009655157

    Kursstand $1.809,70

    Tendenz: AUFWÄRTS / SEITWÄRTS

    Intraday Widerstände: 1.840,00 + 1.912,29 + 1.950,00 + 2.000,00
    Intraday Unterstützungen: 1.792,00 + 1.769,00 + 1.702,60 + 1.682,14

    Rückblick: Seit dem neuen Allzeithoch bei $1.920,93 fiel der Goldpreis auf die kurzfristige Unterstützung bei $1.814,89 zurück und prallte dort von einer mittelfristigen Aufwärtstrendlinie nach oben ab. Die Unterstützungszone $1.792,00 – 1.814,89 wurde im weiteren Verlauf mehrmals getestet und so bildet sich aktuell ein fallendes, bullisch zu wertendes Dreieck aus. Dies wird auf der Oberseite durch den Widerstand bei $1.840,00 begrenzt und könnte nun einen weiteren Anstieg auslösen.

    Charttechnischer Ausblick: Bricht der Goldpreis nun über $1.840,00 aus, wäre die Konsolidierung abgeschlossen und eine Kaufwelle entlang der Unterseite der Aufwärtstrendlinie bis $1.920,94 die Folge. Ein Ausbruch über das Allzeithoch würde einen Anstieg bis $1.975,00 und $2.020,00 auslösen.

    Erst bei Kursen unterhalb von $1.792,00 ist mit einer deutlicheren Korrektur zu rechnen. Diese dürfte das Edelmetall bis $1.702,60 – 1.720,00 zurückführen. Darunter würden Abgaben bis $1.682,14 wahrscheinlich.

    Kursverlauf vom 02.09.2011 bis 15.09.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    GOLD-Tagesausblick-für-Donnerstag-15-September-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 24.04.2011 bis 15.09.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    GOLD-Tagesausblick-für-Donnerstag-15-September-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.