New York (GodmodeTrader.de) - JPMorgan stuft die Aktien der US-Investmentbank Goldman Sachs laut einer Research-Publikation vom Donnerstag weiterhin mit „Overweight“ ein. Das Kursziel wurde jedoch von 210 US-Dollar auf 203 US-Dollar zurückgenommen. JPMorgan-Analyst Kian Abouhossein senkte seine 2020er-Gewinnprognose (EPS) nach den schwachen Quartalszahlen um 21 Prozent.