Die Signallage im ganz großen Bild nimmt endlich wieder gut zu lesende Konturen an. Damit wird die Aktie für uns Quant-Trader wieder handelbar. Bei 650 $ entscheidet sich einiges. Für Shortseller ist diese Marke interessant, weil ich davon ausgehe, dass die Bullen an dieser Marke scheitern dürften.

    Google : 602 $

    Der Kursverlauf seit Juni 2008 zeigt eine riesige inverse SKS Bodenformation; und zwar relativ angeordnet. Die rechte Schulter zieht sich zeitlich erheblich hin, sie wird durch einen breiten sehr flachen Aufwärtstrendkanal seit August 2009 dargestellt. Derzeit notiert der Aktienkurs von Google bei 602 $. Innerhalb von nur 3 Wochen stieg der Kurs um über 20% an. Bei 650 $ verläuft die mittelfristig deckelnde Widerstandslinie.

    Bei 650 $ bietet die Aktie eine sinnvolle Einstiegsmöglichkeit für Shortseller. Aus charttechnischer Sicht ist davon auszugehen, dass Google bei 650 $ zunächst nach unten abprallen dürfte. Ein solcher Abpraller kann einige Wochen andauern.

    Steigt Google auf Wochenschlußkursbasis über 650 $ an, generiert dies ein starkes mittelfristiges Kaufsignal mit Kurszielen von 737 $ und 830 $.

    Google und Facebook liefern sich einen Kampf der Internetgiganten. Mit Google+ hat Google richtig reagiert. Niemand auf diesem Planeten ist in der Lage eine solch geniale Suche wie die von Google zu coden, auch nicht Facebook. Aber Google kann sich selbst ein soziales Netzwerk zimmern.

    Testen Sie den Marktführer, testen Sie 2 Wochen kostenlos.

    Sie handeln Aktien ? Indizes ? Devisen ? Für alle Tradinggattungen bieten wir einen Tradingservice an.

    Details und kostenlose Testanmeldung anbei :

    http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading

    Herzlichst,
    Ihr Harald Weygand - Head of Trading bei GodmodeTrader.de

    GodmodeTrader ist ein Service der BörseGo AG : http://www.boerse-go.ag/

    Kursverlauf seit 2004 (1 Kerze = 1 Woche)

    http://img.godmode-trader.de/charts/3/2011/7/zeba614.gif