Frankfurt (BoerseGo.de) - Goldman Sachs Asset Management (GSAM) hat die Auflegung des Goldman Sachs Europe High Yield Bond Portfolios bekannt gegeben. Dies ist ein neuer Teilfonds des in Luxemburg zugelassenen, UCITS-qualifizierten Goldman Sachs Fonds SICAV. Bei dem Fonds handelt es sich um ein aktiv gemanagtes Portfolio, das vorwiegend in festverzinsliche Wertpapiere von europäischen Unternehmen, hauptsächlich mit einem Rating unterhalb von Investment Grade, investiert, wie GSAM in einer Pressemeldung mitteilt.

„Unsere Klienten suchen weiter nach Fixed-Income-Lösungen, die weniger sensibel auf Zinsänderungen reagieren. Wir glauben, dass wir mit dem Europe High Yield Fund unseren Klienten im derzeit sehr dynamischen europäischen Kreditumfeld einen einzigartigen Vorteil bieten können, denn in diesem Fonds wird unsere umfassende globale Präsenz und lokale Expertise im Hochzinsanleihenmarkt gebündelt“, sagte Markus Weis, Leiter des Third Party Distribution-Geschäfts für Deutschland und Österreich bei GSAM.