Gastbeitrag von Oliver Delezel, Experte auf Guidants (Jetzt folgen!)

    Im angehängten Chart sieht man die detailierten Zahlen als Vergleich beim wichtigen Tief Anfang März 2016 und der aktuellen Situation. Interessant beim Gas ist, dass die Swap Dealer komplett konträr zu den Producer positioniert sind. Das kann man bei anderen Rohstoffen so nicht beobachten.

    Mehr Charts. Mehr Desktops. Mehr Mobilität. Mehr Guidants. Ab 9 Euro im Monat. Jetzt Guidants PRO holen!
    Henry-Hub-Natural-Gas-CoT-Daten-so-bullisch-wie-zuletzt-Ende-2015-Kommentar-Guidants-Team-GodmodeTrader.de-1
    Henry Hub Natural Gas

    Fazit: Nach dem 50 % Einbruch seit dem Hoch Ende 2018 wurden jetzt unter 2.53 USD auch noch alle Stopps abgegriffen. In Kombination mit den CoT-Daten sollte hier jederzeit eine Erholung drinliegen als Gegenreaktion auf den Absturz 4.90 auf 2.45 USD. Einen direkten weiteren Abwärtsschub auf 2.38 USD sollte jedoch noch einkalkuliert werden.

    Tipp: In Guidants können Sie die COT-Daten selber analysieren mit dem COT-Widget!

    Henry-Hub-Natural-Gas-CoT-Daten-so-bullisch-wie-zuletzt-Ende-2015-Kommentar-Guidants-Team-GodmodeTrader.de-2