Ich möchte Ihnen einen Einblick in das Highspeed Trading geben und Ihnen die Trades aus dem Premiumservice "Highspeed Daytrader" zeigen. Mir ist es wichtig, dass ich versuche nur Trades einzugehen, die Sie als Teilnehmer auch nachbilden können. Im Monat Mai waren die Märkte wie Euro und Dow Jones Future, kurz YM, bis jetzt nicht einfach zu traden.
Teilweise kam es im YM zu schnellen 30-40p. Bewegungen innerhalb von Minuten und danach brach die Schwankungsbreite völlig zusammen und der YM bewegte sich in einer engen 10 Punkte Range weiter. Oder der YM bewegte sich innerhalb einer 20-30p. Range wild hin und her, wo es keine passenden Stopps im Verhältnis zu möglichen Gewinnen gab.

Die Webinare laufen immer montags, dienstags und donnerstags für ca. zwei Stunde. In den letzten 5 Webinaren gab es gerade einmal 12 Trades. Sofern sich kein Setup anbietet, werden immer wieder Techniken und Vorgehensweisen geschult. Es ist wichtig ein Auge für den Markt zu bekommen. Manchmal ist es einfach nur gut, wenn man die Märkte beobachtet.

Im folgenden Bild sehen sie die letzten 12 Trades vom Monat Mai 2013

Damit Sie die Trades aus der Tabell besser bewerten können. Zeige ich Ihnen noch die Charts zu den einzelnen Trades. Die Chartbilder sind direkt aus dem Tradingtagebuch des Highspeed Daytrader kopiert. Im Tradingtagebuch wird jeder Tradingtag mit den gehandelten Trades ausgewertet. Ein Erklärung der Trades würde den Rahmen sprengen. Interessierte können im Premiumservice alles nachlesen.

Erklärung der Symbole im Bild.
Die Dreiecke im Chart geben immer Ein und Ausstieg wieder.
Dreieckspitze nach rechts ist der Einstieg
Dreieckspitze nach links ist der Ausstieg
grün = Kauf = Long
rot = Verkauf = Short

Webinar 02.05.2013 von 15 - 17 Uhr = +175$

Webinar vom 06.05.2013 von 15 - 17 Uhr = +100$

Webinar vom 07.05.2013 von 20 - 22 Uhr = +5$

Webinar vom 13.05.2013 von 15 - 17 Uhr = +50$

Webinar vom 14.05.2013 von 20 - 22 Uhr = +55$

Sollten ich Ihr Interesse für das kurzfristige Trading gewckt haben, dann schauen Sie im Premiumservice vorbei. Informationen dazu finden Sie unter : http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Highspeed-Daytrader

Oder möchte Sie gerne Schritt für Schritt das kurzfristige Trading lernen, dann möchte ich Sie auf die kommenden mehrtätigen Webinar-Reihen hinweisen. Infromationen dazu finden Sie unter: http://www.godmode-training.de

Ich wünsche Ihnen ein schönes und erholsames Pfingstwochende und vielleicht kann ich Sie bald bei mir begrüßen.

Ihr Heiko Behrendt - Highspeed Daytrader bei GodmodeTrader.de