Die europäische Wirtschaft wird nach jüngsten Vorhersagen aus Brüssel schneller wachsen als zuletzt erwartet. Dies aber dürfte schon weitestgehend in den Kursen enthalten sein. Charttechnisch steht der EURO STOXX 50 zudem vor einer hohen Hürde. Wie sich risikofreudige Anleger in der aktuellen Situation positionieren können, erfahren Sie hier.

    Aktueller Link