• PUMA SE - Kürzel: PUM - ISIN: DE0006969603
    Kursstand: 485,500 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Umicore S.A. - Kürzel: NVJP - ISIN: BE0974320526
    Kursstand: 36,980 € (Tradegate) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • PUMA SE - WKN: 696960 - ISIN: DE0006969603 - Kurs: 485,500 € (XETRA)
  • Umicore S.A. - WKN: A2H5A3 - ISIN: BE0974320526 - Kurs: 36,980 € (Tradegate)

Gastbeitrag des Guidants-Experten Marc Schumacher (Jetzt folgen!)

Die Nervosität zeigt sich auch in diversen Einzelaktien. So wurden z.B. die Kursanstiege von Covestro und der Deutschen Pfandbriefbank nach positivem Newsflow und komfortablem Kursplus komplett abverkauft. Auch die Zykliker geben in der Breite heute ein eher schwaches Bild ab. Zum aktuellen Zeitpunkt ist Passivität für uns Trader eine aktiv Handlung, zumindest was Positionsneueröffnungen auf der Longseite betrifft.

Ich möchte euch dennoch zwei interessante Aktien vorstellen, die einen positiven Eindruck auf mich machen und im Zuge einer Einigung für neue Trades in Frage kommen.

Einer der spannendsten Breakout-Kandidaten ist aktuell PUMA SE (485,500 0,31 %). Der Sportartikelhersteller nimmt schon wieder das Jahreshoch ins Visier und erhält in letzter Zeit zahlreichen Analystensupport. Gestern hat die Commerzbank das Kursziel von 525 auf 556 Euro angehoben und die Einstufung auf „Kaufen“ belassen.

Wenn der Ausbruch aus Seitwärtsphase gelingt, stehen die Chancen gut für eine mehrtägige Momentum-Bewegung in Richtung Jahreshoch. Sehr konstruktives Chartbild!

Unter den Recycling-Aktien macht Umicore S.A. (37,3400,86 %) erstmals wieder mit Bodenbildungstendenzen auf sich aufmerksam. Als Batteriezulieferer und -Recycler profitiert das Unternehmen vom Trendthema Elektromobilität. Ende vergangen Jahres hat sich Umicore mit BMW und dem schwedischen Batteriehersteller Northvolt zusammengetan, um ein Verfahren zur Wiederverwertung von Elektroautobatterien zu entwickeln.

Nach der mehrmonatigen Abwärtsphase arbeitet die Aktie jetzt an einer möglichen Trendwende, sodass der Titel wieder meine Aufmerksamkeit hat. Am heutigen Donnerstag läuft die erste Bewährungsprobe. Ein neues Tageshoch würde einen ersten Longtrigger darstellen.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Nur 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!