Das Edelmetall hat in dieser Woche ein bullisches Reversal hingelegt. Das Reversal kam auf einer Kreuzunterstützung bei 725 $ zustande. Mit hoher Wahrscheinlichkeit dürfte der Palladiumpreis in den kommenden Handelstagen, möglicherweise auch Wochen steigen. Palladium ist aus charttechnischer Sicht ein Trading Buy.

    Palladium aktuell 769 $

    Ein Kursziel für den Abpraller läßt sich allerdings nicht ermitteln, es läßt sich "nur" die prognostische Aussage tätigen, dass Palladium mit hoher Wahrscheinlichkeit abprallen dürfte. Das heißt für aktive Anleger, dass sich ein solcher Abpraller long handeln läßt. Palladium ist unter kurzfristigen Gesichtspunkten ein Kauf.

    Seit dieser Woche stelle ich solche Tradingkonstellationen, - Hohe Wahrscheinlichkeit für eine Kursbewegung in eine bestimmte Richtung, aber kein Kursziel -, vermehrt vor. Solche Tradingvorstellungen sind im Titel mit dem Zusatz "HW" gekennzeichnet.

    Kurzfristig ist der Index ein Trading Buy mit Stoploss unter 725 $

    Palladium im PROFICHART : http://www.godmode-trader.de/Palladium/Palladiumpreis/Profichart

    Bullzertifikate auf den Palladium : http://bit.ly/e9MBB7

    HW: Russischer Leitindex RDX vor kurzfristiger Rally

    HW: APPLE wird morgen steigen ?

    HW: Kupfer in dieser Woche kaufen!

    http://img.godmode-trader.de/charts/3/2011/4/zeba199.gif

    Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021