Ich trade über Guidants. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an.

Mit folgenden Brokern könnt ihr direkt über Guidants handeln

Onlinebroker:
- Comdirect: Depoteröffnung
- Consorsbank: Depoteröffnung
- Flatex: Depoteröffnung
- Flatex.at: Depoteröffnung
- JFD Bank: Depoteröffnung
- Vitrade: Depoteröffnung

CFD-Broker:
- GKFX: Depoteröffnung
- JFD Bank: Depoteröffnung
- WH Selfinvest: Depoteröffnung

Ihr habt schon ein oder mehrere Depots bei diesen Brokern?

Mit diesem Link kommt ihr in die Broker-Übersicht. Auch in der App!

Mehr als 1,1 Mio. Trades wurden 2020 über Guidants abgesetzt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das eine Steigerung von 180 %.

80 % davon entfallen auf Hebelzertifikate, 18 % auf Aktien. Rund 30 % der Trades wurden 2020 mobil abgewickelt.

Noch nie über Guidants gehandelt? Probiert es aus! Es gibt beispielsweise bei Consors jeden Monat Freetrade Aktionen, die es einem erlauben, jeden Monat Knock Out Produkte kostenlos zu handeln. Es wechseln lediglich die Emittenten der Scheine pro Monat.

Wenn ihr Fragen habt, gerne an:
go.guidants.com/de/#c/daniel_kuehn

Freetrade-Aktion der Consorsbank

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 € Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei der Consorsbank handeln Sie Produkte der Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 € bis zum 30. Dezember ohne Ordergebühr. Und es wird noch besser: Ab sofort können Sie die Derivate auf alle US-Basiswerte der Société Générale bei der Consorsbank handeln. Jetzt Depot eröffnen.